Browsing Tag:

Tiere

Winterschaf

Frauchen? Ich bin müde und mag das Wetter nicht mehr !
Guck guck, mein Bence….ich verstehen Dich!
So, mein alter Freund …. nun stell ́ Dich mal nicht so an, hoch mit der Kötelkiste. Wir müssen noch mal raus…..
Nö…auch wenn Du mir erbarmungslos die Decke unterm Mors wegnimmst… ich bleibe liegen. So!
Na gut, mein Süßer. schlaf schön und fühle Dich einfach wohl auf Deine alten Tage …. Dann sei gerne wieder morgen früh um 5:00 Uhr so lieb und komme auf die Idee, mich zu wecken um zu gucken, wie das Wetter ist.

 

Untermieter im Holzhaus

Wenn es ruhig ist, dann hören wir sie schmatzen und futtern 🙂 Ja, es schmatzerlt wirklich im Holz, wenn die kleinen Dingerchen meinen, es zu Staub verarbeiten zu müssen. Die kleinen Holzwürmchen futtern sich bei uns dick und fett :-)….und nun habe ich einen bei der Arbeit erwischt:

Kommt ein Vogel geflogen

.. und setzt sich auf Annes Kuchen nieder : Da saßen Anne und ich so gemütlich in Lüneburg bei Annas Cafe am Stint und Anne wurde vom Spatz beklaut 🙂 Dies kleine freche Kerlchen kam einfach auf den Tisch geflogen und knabberte Annes Kuchen an…..zum Schluss stibitzte es sich noch einen kleinen Keks vom Rand des Untertellers des Milchkaffees. Anne und ich staunten nicht schlecht:

 

 

Können Schmetterlinge hören?

Auf unserem Gartentisch sonnte sich ein Schmetterling. Also her mit der Kamera….
Immer, wenn ich mit der Spiegelreflex abdrückte schlugen die Flügelchen, aber er flog nicht weg.
Das ging etliche Male so…. bis er still hielt. Er schien sich an das Geräusch gewöhnt zu haben… Und ja, Schmetterlinge können hören. Sie besitzen ein Körperteil, das mit dem Trommelfell des Menschen vergleichbar ist.
Dieses Organ befindet sich beim Ansatz der Flügel, oder am hinteren Teil des Körpers.
Dort treffen die Geräusche als Schallwellen auf, werden auf das Innenohr übertragen und über die Nervenbahnen zum Gehirn geleitet.